Kontakt
RH - Terrassenwelten
Rippbachstraße 11a
36119 Neuhof-Dorfborn
Homepage:www.rh-terrassenwelten.de
Telefon:06655 962916
Fax:06655 962925

Sonnenschutz außen

Wir von RH - Terrassenwelten aus Neuhof-Dorfborn sind Ihr Partner für Sonnenschutz-Lösungen von außen

Außen-Beschattung

Verschiedene Arten von Sonnenschutz

Es gibt zahlreiche Lösungen, Bereiche mit einem geeigneten Sonnen­schutz auszustatten. Welche Lösung gefällt Ihnen am besten? Wägen Sie alle Vor- und Nachteile ab und berück­sichtigen Sie neben dem Schutz vor Sonnen­einstrahlung auch die deko­rative Funktion. Zur besseren Übersicht lassen sich folgende Sonnen­schutzarten unterscheiden:

Außenliegender Sonnenschutz:

✔ Raffstores

✔ Rollläden

✔ Fenster-Markisen

✔ Sonnensegel


Sie benötigen einen Fachmann? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns!


Vorteile

Der außen liegende Sonnenschutz in Form von Rollläden, Außen­jalousien oder Raffstores hat sich bewährt, denn er vereint gleich mehrere Funktionen, wie Verdunke­lung, Wetter- und Einbruch­schutz.

Bestehend aus festen Materialien ist er auf Lang­lebigkeit konzipiert, was sich durch den Einbau zwar in den Kosten wider­spiegelt, aber auf Dauer rentiert.

Vorteile von Außen-Sonnenschutz

Raffstores

Vorteile von Außen-Sonnenschutz

Raffstoren sind ein moderner Außen-Sonnenschutz für Fenster und harmonieren besonders gut mit moderner Architektur. Besonders praktisch ist, dass sich die Sonnen­einstrahlung regulieren lässt. Eine Verdunkelung ist bei Bedarf jederzeit möglich.

Vorteile auf einen Blick

✔ Ansprechendes Design

✔ Spiel mit Licht und Schatten

✔ Schutz vor neugierigen Blicken


Rollläden

Rollladen schützen das Zuhause vor der Sonne und können Räume komplett verdunkeln. Die Fenster werden vor Witterungs­einflüssen geschützt und sie wirken dämmend, so dass der Einsatz eines Rollladens auch energetisch sinnvoll ist.

Es gibt drei Arten von Rollladensystemen: Der Aufsatz­rollladen, der auf dem Fenster liegt und zusammen mit dem Fenster eingebaut wird, und der Vorbau­rollladen, der vor dem Fenster im Mauerwerk oder der Fenster­laibung montiert wird. Der Einbaurollladen – wird zusammen mit dem Fenster in einem Rollladenkasten in die Aussparung eingebaut.

Vorteile auf einem Blick

✔ Einbruchhemmung

✔ Sicht- und Sonnenschutz, Verdunkelung

✔ Energieeffizienz

✔ Wärme- und Kälteschutz

Für Neubauten ist der Einbaurollladen zu empfehlen, da er der Kasten direkt oberhalb des Fensters montiert wird und der Rollladen im geöffneten Zustand unsichtbar ist und geschützt bleibt vor der Witterung.


Sonnensegel

Für eine unkomplizierte, zeit­weise Nutz­ung sind die flexiblen Sonnen­segel perfekt geeignet. Sie werden dort aufge­spannt, wo sie gerade gebraucht werden. In horizon­taler Form bieten sie groß­flächigen Schutz vor Sonne und Regen. Senkrechts ange­bracht finden sie als Sicht- oder Wind­schutz Verwendung.

Hochwertige Sonnensegel gibt es auch für den privaten Bereich in verschiedenen Farben und Formen. Dauerhaft aufgestellt werden sie mit im Boden verankerten Pfosten. Professionelle Sonnensegel sind zudem windstabil und wasserfest.


Wo kaufe ich Sonnenschutz?

Wir von RH - Terrassenwelten sind Ihnen gerne bei der Wahl eines geeigneten Sonnen­schutzes behilflich. Vereinbaren Sie am besten einen Termin vor Ort mit uns.


Fragen rund um den Sonnenschutz

  1. Welche Bereiche sind vor Sonne zu schützen?
  2. Welche Lichtverhältnisse sollen vorherrschen?
  3. Wie soll mein Sonnenschutz ausschauen? Dekorativ, funktional oder unauffällig?
  4. Wird eine automatische Steuerung des Sonnenschutzes gewünscht?
Fragend dreinblickender Mann

Förderungen & Zuschüsse

Alle Maßnahmen, die zur Steigerung der Energieeffizienz oder des Einbruchschutzes beitragen oder Barrieren reduzieren, werden über die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) gefördert.
Folgende Programme können in Anspruch genommen werden:

BEG Einzelmaßnahmen bei best.Wohngebäuden – Kredit 261,262


Unser Tipp

In nahezu allen Sonnenschutz-­Modellen kann zur Motori­sierung eine Steuer­ung eingebaut werden, was einige Vorteile mit sich bringt:

✔ Das automatische Ansteuern des Sonnenschutzes per Knopfdruck erhöht den Wohnkomfort deutlich.

✔ Über einen Sensor wird die Intensität der Sonnen­­einstrahlung gemessen. Darauf­hin wird der Sonnen­schutz aktiviert und der Raum nur dann be­schattet, wenn es nötig ist.


Sie benötigen einen Fachmann? Dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns!